Über die Blogautorin

Cornelia La Andarina„Andarina vom Dienst“. Genau das bin ich – Cornelia Steinigen alias Cornelia La Andarina. „La Andarina“ kommt aus dem Spanischen, ist ein etwas altmodischer Begriff und bedeutet soviel wie „Wandervogel“. So nennt mich stets meine Gastmutter in der Dominikanischen Republik, wo ich gerade ein Freiwilligenjahr verbringe, wenn ich mal wieder im Land auf Reisen gehe. Sehr passend wie ich finde!

Schon als Kind bzw. Jugendliche war ich viel mit meiner Familie auf Urlaubsreisen (Teneriffa, Mallorca, Florida, Istanbul, Norwegen, London, Südtirol, Griechenland etc.) und natürlich innerhalb Deutschlands unterwegs. Auch meine Eltern waren stets sehr reisebegeistert und unternehmenslustig. Ich weiß nicht, ob es ein vererbbares „Reisegen“ gibt. Auf jeden Fall habe ich die Reiselust von meinen Eltern übernommen und habe ständig „Hummeln im Hintern“ wie man so schön im Deutschen sagt. Ich möchte stets Neues entdecken, Neues lernen und alles wie ein Schwamm aufsaugen.

Mein Auslandsstudienjahr in Rennes, Frankreich, im Rahmen des „Erasmus“-Programms 2007-2008 war mein erster längerer Auslandsaufenthalt und ich fand Gefallen daran, ein Land nicht nur aus der kurzfristigen Urlauberperspektive, sondern längerfristig und somit tiefgehender kennenzulernen. Mein Lieblingsmotto in diesem Zusammenhang: Reisen bildet! Insbesondere das Reisen per „Couchsurfing“, d. h. Übernachtung bei oder Treffen mit vor Ort wohnenden Leuten, ermöglichte mir immer wieder einen Blick „hinter die Kulissen“ der verschiedenen Kulturen und Länder.

Mein Frankreichaufenthalt brachte mich zudem dazu alle Alltagserlebnisse, Beobachtungen und Ausflüge in diesem Reise- und Fotoblog festzuhalten, den ich bis heute fortführe. Auf mein Studienjahr in Frankreich folgten zahlreiche weitere Auslandsaufenthalte, die mich auf meinem weiteren Lebensweg prägen sollten:

*Sprachkurs in Syrien und damit verbundende Reisen nach Libanon und Jordanien

*Job als Reisebegleiter auf einer Skandinavientour bis ans Nordkap

*Praktikum in Marokko

*Summer School in Usbekistan

*Hoteljob in Sansibar, Tansania

*weltwärts-Freiwilligendienst in der Dominikanischen Republik

*Urlaubsreisen u.a. nach Belgien, Niederlande, Polen, Schweden, FinnlandDänemark, Spanien, Portugal, Schweiz, Österreich, Großbritannien, Tansania, Kenia, Iran, Türkei

Aber natürlich gibt es auch immer etwas Interessantes aus Deutschland zu berichten!

Und es werden viele weitere Reisen folgen! Hier auf diesem Blog könnt ihr euch anhand meiner Berichte und Fotos auf dem Laufenden halten. Ich stehe zudem gerne für Reisetipps zur Verfügung.

KONTAKT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s