Kénitra: Casablanca im Kleinformat

Kénitra ist zwar mit mehr als einer Million Einwohner eine der großen Industriestädte Marokkos, aber sie ist touristisch so uninteressant, das sie nicht einmal Erwähnung in meinem Reiseführer findet. Ich machte dort nur Zwischenstation auf dem Rückweg von Chefchaouen und konnte tatsächlich auch nichts Besonderes in dieser Stadt finden. Mein erster Eindruck war einfach nur „Casablanca im Kleinformat“ wegen der breiten Boulevards und der modernen weißen Gebäude, nur mit viel weniger eigenem Charakter. Vielleicht habe ich auch einfach an den falschen Stellen gesucht …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s