4. Station: Cluny

cluny2.jpg   cluny1.jpg   cluny3.jpg   cluny4.jpg

Nächste Station: Cluny, bekannt für seine mittelalterliche Abtei. Auch hier das alte, leidliche Problem: Nirgendwo konnte ich mein Gepäck abstellen. Einen Bahnhof gab es nicht und auch die Empfangs- und Aufsichtsdamen am Eingang der Abtei wollten nicht die Verantwortung für mein Gepäck übernehmen. Ich sagte ihnen, mal wieder echt sauer, dass ich es einfach nicht verstehen kann, wieso in einer so von Touristen überfluteten Stätte keine Garderobe oder wenigstens Schließfächer existieren. – „Mmh, ja, wir verstehen das ja und das tut uns auch echt leid, aber sie müssen ihr Gepäck behalten“ und bla bla bla… Wahrscheinlich, so habe ich es mir dann gedacht, reisen die ganzen Touris schon einen Tag vorher an und lassen ihr Gepäck dann im Hotel. Mir hat diese Sache jedenfalls mal wieder gründlich die Stimmung vermiest und so schaute ich mir eher halbherzig die Abteianlage und ihre Ruinen an. An sich war ich auch ein bisschen enttäuscht, denn ich hätte es mir ehrlichgesagt schon ein bisschen spektakulärer vorgestellt. In der Abtei befindet sich übrigens auch eine Ingenieurshochschule (ENSAM). Ich konnte ein paar Studenten sehen, die alle mit einem grauen und mit gelb-roten Wappen versehenen Kittel bekleidet umherrannten. Mich erinnerte das irgendwie an Harry Potter 😉
Am Ausgang in der Buchhandlung erbarmte sich dann die Verkäuferin meinerseits und ich konnte meine Kraxe bis zur Abreise bei ihr lassen. Uff! So konnte ich mir wenigstens noch die Stadt und ein bisschen die Umgebung anschauen.

cluny5.jpg   cluny6.jpg   cluny7.jpg   cluny8.jpg

cluny9.jpg   cluny10.jpg   cluny13.jpg   cluny11.jpg   cluny12.jpg

Abends ging es mit dem Bus via Taizé, eine kleine ökumenische Gemeinde, in der vor allem Jugendliche aus der ganzen Welt Station machen und in einem Zeltdorf wohnen, nach Chalon-sur-Saône. Geneviève, meine HC-Gastgeberin, holte mich vom Bahnhof ab und wir aßen zusammen mit ihren beiden Kindern Abendbrot.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s